· 

Wealth-Lab 7 - KAUF, DOWNLOAD & INSTALLATION und VERSIONEN

Der erste Punkt ist, dass du dir die Software Wealth-Lab auf deinem Rechner lokal oder über einen VPS Server installieren musst. Dazu gehst du auf die Internetseite von Wealth-Lab: https://www.wealth-lab.com



Das ist die Startseite und wenn du dir die Software jetzt herunterladen möchtest, dann kannst du zwischen einer Free Trail Version (einer Demo Version) und einer kostenpflichtigen Version wählen.

 

HINWEIS: Wenn du direkt auf den Button START FREE TRAIL drückst, wird sofort ein Download eingeleitet. 


Zum Anfang, um diesem Kurs mitzumachen, reicht vollkommen die 14-tägige Demoversion aus. Erst später, bei meinen weiteren Onlinekursen, bei denen wir zusammen erfolgreiche Strategien entwickeln werden und auch live handeln wollen, solltest du dir eine bezahlte Version kaufen. Für alle von mir kostenlos angebotenen Onlinekurse über Wealth-Lab 7 reicht aber vorerst die kostenlose Demoversion von Wealth-Lab 7 vollkommen aus.

 

Im Rahmen des Software-Downloads ist immer zusätzlich ein Sign up notwendig, dadurch wird bei Wealth-Lab ein Username angelegt und damit kannst du eine Free Trail oder auch eine kostenpflichtige Lizenz an deine E-Mail-Adresse verschickt bekommen.

Hier findest du nun das erste Video zu dem Thema:  Kauf, Download & Installation und Versionen

Es gibt bei Wealth-Lab natürlich verschiedene Abo-Modelle, die sogenannten Subscription Plans, und die siehst du jetzt noch einmal hier im Bild: 

  • Ein monatliches Abo
  • ein jährliches Abo 
  • und ein PREMIUM Jahresabo.

Jetzt liegt es in der Natur der Sache, dass ein monatliches Abo natürlich am teuersten ist, im Verhältnis zu einem Premium Annual Plan. Meine Empfehlung ist, wenn du nach einer Testphase dich dazu entschieden hast, dass Wealth-Lab ein Werkzeug für dich ist, mit dem du gerne weiterhin arbeiten möchtest, dass du dir dann auf jeden Fall dieses Premium Annual Plan Abo zulegst. Warum? 


Dieser Premium Plan (diese Version), der um 100 $ mehr im Jahr kostet, der enthält eine Menge an Erweiterungen, die in der Premium-Version kostenlosen sind und die in der normalen Version sehr oft teures Geld extra kostet. In einem späteren Kurs gehe ich auf diese notwendigen Extensions näher ein.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0